Nachlese_Nikolaus_2017

Nikolausfeier 2017

Pünktlich besuchte der Nikolaus dieses Jahr wieder die Bücherei.
Es warteten viele gespannte Kinder in der gut gefüllten Bücherei auf den Nikolaus. 



Nachlese_2BEA_17

2. Buchempfehlungsabend 2017

Zu unserem 2. Buchempfehlungsabend 2017 in der Stadtbüchereiin lauschten rund 20 Besucher den Buchvorstellern, Sandra Beierlein, Ines Schreiber, Wolfgang Tönnesmann und Enno Steinkemper. 
Bei Wein, Softdrinks und leckeren Snacks wurden vier ganz unterschiedliche Bücher, die reichlich Stoff zur anschließenden Diskussion boten, vorgestellt. Die Nöte von Jugendlichen beim Erwachsenwerden, Integration und die Kunst sich auf neue Länder, Kulturen, Sprachen und Menschen einzulassen, das dunkle Erbe der Sklaverei in den USA und zum Schluß zur Entspannung die amüsanten und doch wissenschaftlichen Antworten auf  sehr absurde Fragen. 

 


Nachlese_Stadtfest2017

Unser Stand auf dem Stadtfest 2017

Am dritten Wochenende im September ist Stadtfest in Leichlingen, und wir waren wieder dabei! Wir hatten fleißig Bücher sortiert und Kisten gepackt. An unserem Stand vor der Kinderkiste konnten Interessierte Leseratten Bücher gegen eine Spende für unseren Verein erwerben. Beim Anschauen der aufgehängten Fotos, konnte man einen kleinen Einblick in die Arbeit unseres Vereins in den letzten Jahren gewinnen. Mit einem Roll-up und Flyern stellten wir unser neues Projekt MENTOR-Leichlingen Die Leselernhelfer vor.


Nachlese_SLC_2017

Sommer Lese Club 2017 Abschlussparty

Daumen hoch für das Lesen! Das war das Motto des Mitmachkonzerts von Fug und Janina bei der diesjährigen SommerLeseClub und JuniorLeseClub  Abschlußparty. 122 Mädchen und Jungen waren gekommen, und sahen das genauso.
Fug und Janina geben von Anfang an mächtig Gas und begeisterten  die Teilnehmer mit ihrem Auftritt, bei dem auch die Kinder mitmachen konnten.


Nachlese_1_Tag_der_Vereine

Tag der Vereine in Leichlingen

Bei wunderschönem Spätsommerwetter fand der erste Tag der Vereine im neuen Stadtpark und der für den Verkehr gesperrten Montanusstrasse statt. Viele Leichlinger Vereine nutzten die Gelegenheit, sich und ihre Projekte vorzustellen. Da wollten wir vom Förderverein der Stadtbücherei dabei sein.



Nachlese_1.Buchempfehlungsabend_2017

1. Buchempfehlungsabend 2017

Lesen bildet, das ist eine alte Weisheit, aber es bietet uns auch teils sehr persönliche Einblicke in die Vergangenheit, erklärt die Gegenwart und bietet Zukunftsvisionen, manchmal dienen Bücher auch als Vorlage für gelungene Verfilmungen. Dieses Spektrum wurde bei unserem
1. Buchempfehlungsabend in diesem Jahr in vier Beiträgen abgebildet. Rund wurde es durch die angeregten Diskussionen, so dass man von diesem kurzweiligen Abend ganz viel mit nach Hause nehmen konnte.





EH_16_Abschlusslesung

Elke Heidenreich las in der alten Spinnerei

Das Jubiläumsjahr zum 25jährigen Bestehen des Fördervereins der Stadtbücherei ist nun zu Ende.
Als Highlight konnten wir für unsere Veranstaltungsreihe "Lesung an außergewöhnlichen Orten" Elke Heidenreich für eine Lesung aus ihrem neuen Buch "Alles kein Zufall" gewinnen. Begleitet wurde sie am Flügel von Marc-Aurel Floros und von ihrem Mops Don Vito.

 

 

 


Nachlese_Nikolaus_2016

Der Nikolaus besuchte die Bücherei

Dieses Jahr hatte sich der Nikolaus etwas verspätet. Sein Helfer, das ist in unseren Breitengraden ein Esel, weil es für die Rentiere nicht genug Schnee gibt, hatte sich bei einem Unfall verletzt, und musste erst in der Pferdeklinik behandelt werden.


Nachlese_Reisebericht_Ulrich_Priebus

Reisebericht Äthiopien von Ulrich Priebus

Waren Sie schon einmal in der Danakil-Wüste am Horn von Afrika - der Wiege der Menschheit, oder an den Seen im Rift-Valley im Süden Äthiopiens?

Wahrscheinlich können nicht viele Leichlinger diese Fragen mit Ja beantworten. Ulrich Priebus konnte es. Und am 11. November erzählte er in der Stadtbücherei anschaulich mit zahlreichen Fotos von der historischen und kulturellen Besonderheit dieses ostafrikanischen Landes: Von den oft noch archaischen Lebensformen und den Herausforderungen, denen sich das Land aktuell zu stellen hat, aber auch von den wunderbaren Menschen und nicht zuletzt von der umwerfenden Schönheit der Landschaft. Über 30 Zuhörer und Zuschauer waren dabei und ließen sich von diesem faszinierenden Land, seinen Menschen  und den umwerfenden Bildern verzaubern.

 

 


Nachlese_2.Buchempfehlungsabend_2016

2. Buchempfehlungsabend 2016

Dieser zweite Buchempfehlungsabend in diesem Jahr, war ein richtig toller Abend mit interessanten und spannenden Büchern, einem wirklich beeindruckenden Gedicht über das Glück und viel Platz für nette Gespräche. Ebenso hatten die Vereinsmitglieder mit Leckereien und Getränken für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt.
Wir freuten uns besonders über den Besuch der Leichlinger Jungautorin Lisa Schniesko, die ihren neuesten Kriminalroman vorstellte, aber auch erzählte, wie sie zum Schreiben kam und woher sie ihre Inspirationen bezieht.

Dieses Mal mit dabei: eine Liebesgeschichte, ein Roman mit Gesellschaftskritik und zwei Krimis. 



Nachlese_SLC_Abschlussparty_2016

SommerLeseClub-Party

Lesen macht Spaß!

Das fanden in diesem Jahr wieder viele Kinder, ehrenamtliche Interviewer und Sponsoren für die Tombola. 
Es kamen 141 von den 161 angemeldeten Kindern und circa 60 erwachsene Begleitpersonen zur Abschlußparty.

Joachim Günther unterhielt die fleißigen Leserinnen und Leser mit seinem Programm
„Piraten in der Disco“. Er las Geschichten aus Büchern und malte dazu, so wurden die Figuren lebendig.



Nachlese_Im_Bann_des_Tornados

Annette Langen las im Blütenbad aus dem Welttagbuch des Jahres

Eine Veranstaltung im Rahmen des 25jährigen Jubiläums des Fördervereins, Lesungen an außergewöhnlichen Orten

Am Donnerstag, den 04.08. 2016 fand im Freibad (Blütenbad) Leichlingen eine Sommerlesezeit mit der Kinderbuchautorin Annette Langenstatt. Von 19 Uhr an folgten knapp 30 Kinder einer Lesung aus ihrem Buch „ Im Bann des Tornados“. Bei der anschließenden Frage und Autogrammstunde bekam jedes Kind dieses Buch geschenkt.

Diese Veranstaltung richtete sich an alle Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, die in den Ferien zu Hause waren. 

In der Presse