Bücherbasar beim Stadtfest in Leichlingen

"Junge Gebrauchte" am Stand des Förderverein Stadtbücherei Leichlingen beim Stadtfest 2019!

 

Wie jedes Jahr beteiligte sich der Förderverein Stadtbücherei Leichlingen mit 25 Aktiven seiner Mitglieder am beliebten Leichlinger Stadtfest mit einem Bücherbasar. Wir hatte wieder viele schöne und gut erhaltene Bücher, sogenannte "junge Gebrauchte" dabei. Den Leichlingern unterstützen gerne mit teils großzügigen Spenden die Aktivitäten des Fördervereins zugunsten der Bücherei und der Leseförderung. So konnten sich viele Interessierte zum Projekt MENTOR-Leichlingen Die Leselernhelfer informieren.
Mit Fotos und einem kleinen Flyer berichteten wir über unsere Arbeit, daraus entwickelten sich zahlreiche interessante Gespräche. Wenn wir auch nicht alle Bücher an die Frau, den Mann oder das Kind bringen konnten, so kam doch eine schöne Summe zusammen, mit der wir in Zukunfteinige Projekte verwirklichen können.


2. Buchempfehlungsabend 2019

2. Buchempfehlungsabend 2019

Es war wieder sehr gemütlich und kuschelig in unserer Bücherei an diesem Herbstabend im November. Die Tische waren hergerichtet, mit Getränken und kleinen Leckereien. Mit zwei kleinen Beistelltischchen schafften wir Platz für fast 30 Teilnehmer, die interessiert den vier Buchvorstellungen folgten. Gute Anregungen für schöne Weihnachtsgaben und auch für den eigenen Lesegenuss...


Tag der Vereine 2019

Tag der Vereine 2019

Bei schwülwarmen Wetter zwischen altem und neuen Stadtpark fand zum zweiten Mal der Tag der Vereine statt. Der Förderverein beteiligte sich mit einem kleinen Bücherstand. Hauptziel war aber, über unsere Aktivitäten und Projekte zu informieren, neue Mitglieder und Sponsoren zu gewinnen. Einige sehr interessierte Besucher kamen trotz der Hitze vorbei und informierten sich.


2. Grundqualifizierung für Mentorinnen und Mentoren

2. Grundqualifizierung für Mentorinnen und Mentoren

Es war insgesamt die 3. Grundqualifizierung im MENTOR-Leichlingen-Die Leselernhelfer-Projekt. Ab dem Schuljahr 2019/2020 sind 4 Grundschulen und die Sekundarschule bei unserem Projekt dabei. Insgesamt liegt wünschen sich die Schulen circa 40 Mentorinnen und Mentoren, die leseschwache Kinder fördern. 
Der Bedarf an ehrenamtlichen MentorInnen ist also hoch, deshalb waren wir glücklich, dass sich 10 Mentorinnen und Mentoren für diese Qualifizierungsmaßnahme angemeldet hatten.