Reisebericht Japan von Maurice Winter

Fernost aus erster Hand. Maurice Winter und Tina Schönecker berichteten von Japan.

Begrüßung auf Japanisch, zwei gut eingestimmte Referenten, viele interessante Bilder und dazu passende Anekdoten, und ein Buffet mit japanischem Fingerfood, machten diesen Abend in der Stadtbücherei für gut 40 Gäste zu einem Erlebnis!

Wieder einmal war die Bücherei bis auf den letzten Platz ausverkauft, als Maurice Winter zusammen mit Tina Schönecker von seiner Reise nach Japan berichtete. Drei Wochen bereiste er die Hauptinsel Honschu zur Kirschblütenzeit.

Sehr anschaulich und humorvoll brachte Maurice Winter den Zuhörern dieses für Westeuropäer exotische Land näher. Durch die Unterstützung von Tina Schönecker, die selber lange Zeit in Japan gelebt hat, bekam man einen sehr guten Einblick in dieses kontrastreiche Land, in dem sich Moderne und Tradition treffen. Den japanischen Railway-Pass und die Bento-Box ansehen zu dürfen, die Herr Winter mitgebracht hat, machte den Bericht noch anschaulicher. Sowohl das moderne Japan mit seinen bunten Lichtern, Schachtel-Hotels und Lifestyle, wie auch das von Tradition geprägte Land mit seinen Tempeln, historischen Stätten und Naturschauspielen wurden in zahlreichen Facetten präsentiert.

In der Pause ging es an das original japanische Buffet, das von Tina Schönecker eigens vorbereitet und mitgebracht wurde und ein echtes Highlight des Abends war.

 

 

  

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 


Tag der Vereine 2019

Tag der Vereine 2019

Bei schwülwarmen Wetter zwischen altem und neuen Stadtpark fand zum zweiten Mal der Tag der Vereine statt. Der Förderverein beteiligte sich mit einem kleinen Bücherstand. Hauptziel war aber, über unsere Aktivitäten und Projekte zu informieren, neue Mitglieder und Sponsoren zu gewinnen. Einige sehr interessierte Besucher kamen trotz der Hitze vorbei und informierten sich.


Bücherbasar beim Stadtfest in Leichlingen

Bücherbasar beim Stadtfest in Leichlingen

"Junge Gebrauchte" am Stand des Förderverein Stadtbücherei Leichlingen beim Stadtfest 2019!

 


2. Grundqualifizierung für Mentorinnen und Mentoren

2. Grundqualifizierung für Mentorinnen und Mentoren

Es war insgesamt die 3. Grundqualifizierung im MENTOR-Leichlingen-Die Leselernhelfer-Projekt. Ab dem Schuljahr 2019/2020 sind 4 Grundschulen und die Sekundarschule bei unserem Projekt dabei. Insgesamt liegt wünschen sich die Schulen circa 40 Mentorinnen und Mentoren, die leseschwache Kinder fördern. 
Der Bedarf an ehrenamtlichen MentorInnen ist also hoch, deshalb waren wir glücklich, dass sich 10 Mentorinnen und Mentoren für diese Qualifizierungsmaßnahme angemeldet hatten.