1. Buchempfehlungsabend 2019

Rund 20 Gäste hatten sich zum beliebten Buchempfehlungsabend in gemütlicher Atmosphäre in der Bücherei eingefunden, um sich neue Leseinspirationen zu holen und bei Getränken und kleinen Snacks zu diskutieren. Vier ganz unterschiedliche Autoren und Autorinnen standen auf dem Plan, deren ebenso unterschiedlichen Romane wie von Zauberhand zu einem runden Abend führten.

Eröffnet wurde der Abend von der Büchereimitarbeiterin Susanne Ohligschläger, die sich dem Autor Joachim Meyerhoff und seinen vier teils autobiografischen Werken widmete. Unser Special Guest Martin Breitfeld vom Verlagshaus Kiepenheuer & Witsch stellte den Roman „Das Flimmern der Wahrheit über der Wüste“ von Phillip Schwenke zu Karl May vor. Der ehemalige Leichlinger Martin Breitfeld gewährte zudem Einblicke in die Verlagswelt und in die Seele von Autoren. Wolfgang Tönnesmann las aus Annette Hess Buch „Deutsches Haus“ vor. Ein Kapitel der deutschen Nachkriegszeit. Zum Abschluß tauchte Manfred Muth mit „Deutschland. Ein Wintermärchen“ von Heinrich Heine in die die Zeit der ironischen Romantik ein.
Alle Medien sind in der Stadtbücherei Leichlingen auszuleihen.

 

Joachim Meyerhoff

 

Susanne Ohligschläger

stellt den Autor Joachim Meyerhoff vor

 

 

 

 

 

 

Das Flimmern der Wahrheit über der Wüste

Martin Breitfeld

liest auf den Spuren von Karl May

aus "Das Flimmern der Wahrheit über der Wüste"

von Phillip Schwenke

 

 

 

 

Annette Hess -"Deutsches Haus"Wolfgang Tönnesmann

beschäftigt sich mit dem Buch von

Annette Hess "Deutsches Haus"

mit der deutschen Nachkriegszeit

 

 Buchempfehlung

 

 

 

Ein Wintermärchen

 

Manfred Muth

entführt auf eine Reise mit

Heinrich Heines "Ein Wintermärchen"

in die ironische Romantik

 

 Buchempfehlung


2. Buchempfehlungsabend 2019

2. Buchempfehlungsabend 2019

Es war wieder sehr gemütlich und kuschelig in unserer Bücherei an diesem Herbstabend im November. Die Tische waren hergerichtet, mit Getränken und kleinen Leckereien. Mit zwei kleinen Beistelltischchen schafften wir Platz für fast 30 Teilnehmer, die interessiert den vier Buchvorstellungen folgten. Gute Anregungen für schöne Weihnachtsgaben und auch für den eigenen Lesegenuss...


Tag der Vereine 2019

Tag der Vereine 2019

Bei schwülwarmen Wetter zwischen altem und neuen Stadtpark fand zum zweiten Mal der Tag der Vereine statt. Der Förderverein beteiligte sich mit einem kleinen Bücherstand. Hauptziel war aber, über unsere Aktivitäten und Projekte zu informieren, neue Mitglieder und Sponsoren zu gewinnen. Einige sehr interessierte Besucher kamen trotz der Hitze vorbei und informierten sich.


Bücherbasar beim Stadtfest in Leichlingen

Bücherbasar beim Stadtfest in Leichlingen

"Junge Gebrauchte" am Stand des Förderverein Stadtbücherei Leichlingen beim Stadtfest 2019!