Der Nikolaus besuchte die Bücherei

Dieses Jahr hatte sich der Nikolaus etwas verspätet. Sein Helfer, das ist in unseren Breitengraden ein Esel, weil es für die Rentiere nicht genug Schnee gibt, hatte sich bei einem Unfall verletzt, und musste erst in der Pferdeklinik behandelt werden.

Aber dann haben sie es doch noch geschafft. Gott sei Dank hatten sowohl die Gitarre, als auch der Geschenkesack den Unfall unbeschadet überstanden. So konnte der Nikolaus mit den Kindern Weihnachtslieder singen und jedem Kind ein kleines Geschenk aus seinem Sack überreichen, es waren keine verloren gegangen!

Für die erwachsenen Begleitpersonen hatte der Förderverein den Tisch mit Plätzchen, Stollen und Mandarinen gedeckt, dazu gab es Kaffe und Früchtepunsch!

 

www.stadtbuecherei-leichlingen.de

zum Öffnen der Galerie bitte auf ein Bild klicken


Bücherschrank

Bücherschrank

Der Bücherschrank läuft über!

Wir appellieren an alle Leichlinger den öffentlichen Bücherschrank im Brückerfeld sinnvoll und mit Verstand zu nutzen. 

Es dürfen keine Bücher davor oder oben auf dem Schrank abgestellt werden. Wenn der Bücherschrank voll ist, ist er voll.
Die Wertstoffhöfe sind geschlossen, wir haben keine Möglichkeit diese Bücher zu entsorgen.


Der Nikolaus war auch 2019 in der Bücherei

Der Nikolaus war auch 2019 in der Bücherei

Am 06. Dezember ist Nikolaustag und da hat der Nikolaus viel zu tun, weil er aber weiß, dass in der Stadtbücherei nur brave Kinder auf ihn warten, hat er sich beeilt, damit er es pünktlich nach Leichlingen schafft.


2. Buchempfehlungsabend 2019

2. Buchempfehlungsabend 2019

Es war wieder sehr gemütlich und kuschelig in unserer Bücherei an diesem Herbstabend im November. Die Tische waren hergerichtet, mit Getränken und kleinen Leckereien. Mit zwei kleinen Beistelltischchen schafften wir Platz für fast 30 Teilnehmer, die interessiert den vier Buchvorstellungen folgten. Gute Anregungen für schöne Weihnachtsgaben und auch für den eigenen Lesegenuss...