Unser Stand auf dem Stadtfest 2016

 

"Wir lieben Bücher"

Ein sehr erfolgreiches Stadtfest 2016 für den Förderverein der Stadtbücherei Leichlingen e.V

 

Wir hatten für das diesjährige Stadtfest neue Zelte angeschafft, und zum ersten Mal zierte unser neues Logo das Banner und die Buttons für die vielen freiwilligen Standbetreuer.
An unserem Stand konnte man sehr gut erhaltene und meist auch recht aktuelle Bücher, sowie erstmals auch Hörbücher aus verschiedenen Genres, gegen eine Spende erhalten.
Es kamen nicht nur die Schnäppchenjäger, sondern viele große und kleine Lesebegeisterte, die uns mit großzügigen Spenden unterstützten. Selbst, als es gegen Abend zu regnen begann, war unser Stand noch gut besucht.
Wir erhielten über 1000,- Euro an Spenden, so dass eine schöne Summe zur Unterstützung der Stadtbibliothek zusammen kam!

Dafür möchte sich der Förderverein der Stadtbücherei e.V. recht herzlich bedanken!
Vielleicht sehen wir uns auf dem Stadtfest 2017 wieder!

Stadtfest 2015 

zurück zur Terminübrersicht


Bücherschrank

Bücherschrank

Der Bücherschrank läuft über!

Wir appellieren an alle Leichlinger den öffentlichen Bücherschrank im Brückerfeld sinnvoll und mit Verstand zu nutzen. 

Es dürfen keine Bücher davor oder oben auf dem Schrank abgestellt werden. Wenn der Bücherschrank voll ist, ist er voll.
Die Wertstoffhöfe sind geschlossen, wir haben keine Möglichkeit diese Bücher zu entsorgen.


Der Nikolaus war auch 2019 in der Bücherei

Der Nikolaus war auch 2019 in der Bücherei

Am 06. Dezember ist Nikolaustag und da hat der Nikolaus viel zu tun, weil er aber weiß, dass in der Stadtbücherei nur brave Kinder auf ihn warten, hat er sich beeilt, damit er es pünktlich nach Leichlingen schafft.


2. Buchempfehlungsabend 2019

2. Buchempfehlungsabend 2019

Es war wieder sehr gemütlich und kuschelig in unserer Bücherei an diesem Herbstabend im November. Die Tische waren hergerichtet, mit Getränken und kleinen Leckereien. Mit zwei kleinen Beistelltischchen schafften wir Platz für fast 30 Teilnehmer, die interessiert den vier Buchvorstellungen folgten. Gute Anregungen für schöne Weihnachtsgaben und auch für den eigenen Lesegenuss...