Nachlese ansehen →

Hinweis Dieser Termin liegt in der Vergangenheit.

Maren_Gottschalk_web

Die Lebensgeschichte des Andy Warhol

Eine Lesung mit farbigen Bildern und Fotos

Andy Warhol ist die Ikone der Pop-Art . Mit seinen Ideen und Experimenten wurde er zum Vordenker von Starkult und Selbstvermarktung. Neugierig und offen nähert sich Maren Gottschalk in ihrer neuen Biografie einem vielschichtigen Künstler.

 
 

Drei Sehnsüchte trieben Andy Warhol (1928 – 1987), der vom armen Einwanderersohn zum talentierten Zeichner und exzentrischen Millionär wurde, seit seiner Kindheit an: Er wollte schön, reich und berühmt sein. Für Warhol, zunächst erfolgreicher Werbegrafiker, waren Kunst und Kommerz kein Widerspruch. Er wusste, was Menschen berührt und provoziert. Mit den berühmten Campbell-Suppendosen (1962) schuf er eine neue Dimension von Kunst – scheinbar Banales wurde fortan in Serie produziert. Seine Siebdrucke von Marilyn Monroe sind ins kollektive Gedächtnis eingegangen. Seine Factory stand für New Yorker Dauerpartys, für Drogen und Sex, er selbst war Meister der schrillen Selbststilisierung und –inszenierung, der sich selbst zur Marke machte.

Maren Gottschalk wurde in Leverkusen geboren, nach ihrem Studium der Geschichte und Politik und der anschließenden Promotion in München, begann sie für den WDR zu arbeiten. Seit 19 Jahren schreibt und spricht sie dort Radiosendungen über Geschichte, Kultur und Wissenschaft. Sie verwandelt historische Fakten in lebendige Geschichten. Maren Gottschalk veröffentlichte bereits mehrere vielfach gerühmte Biografien, wie z.B. die von Sofie Scholl, mit der sie viele Zuhörer bei Ihrer Lesung in der Stadtbücherei 2014 fesselte und begeisterte.

2007 wurde sie mit dem Kurt-Lorenz-Preis ausgezeichnet. Maren Gottschalk lebt mit ihrer Familie in Leverkusen.

Maren Gottschalk erzählt nicht nur Warhols Leben und Wirken, sondern betrachtet auch die Zeit, in der er lebte. Warhols Biografie, eingebettet in den historischen Hintergrund, vermittelt ein genaues Bild der amerikanischen Gesellschaft zu seinen Lebzeiten. Gleichfalls gewährt sie uns tiefe Einblicke in den Kunstbetrieb. Maren Gottschalk wird während ihrer Lesung auch viele Bilder von Andy Warhol und seinen Werken zeigen.
So wird Geschichte spannend und unterhaltsam!

 

Flyer zum Download und weitergeben an Freunde

www.stadtbuecherei-leichlingen.de

zurück zur Terminübersicht

Bilderbuchkino

Am 06. Mär 2018

14:30 bis 15:00

Stadtbücherei Leichlingen, Am Büscherhof 1, 42799 Leichlingen

Onleihe Sprechstunde in der Bücherei

Am 13. Mär 2018

15:00 bis 18:00

Stadtbücherei Leichlingen, Am Büscherhof 1, 42799 Leichlingen

Leseeule

Am 15. Mär 2018

15:00 bis 15:30

Quartierstreff Leichlingen, Gartenstrasse, 42799 Leichlingen

Lesung mit dem Leichlinger Autoren Andreas Steinhaus: "Mystic"

Am 16. Mär 2018

19:00 bis 21:30

Stadtbücherei Leichlingen, Am Büscherhof 1, 42799 Leichlingen

"Das Innere Kind" Vortrag mit Mira Weyer

Am 23. Mär 2018

19:00 bis 21:30

Stadtbücherei Leichlingen, Am Büscherhof 1, 42799 Leichlingen

Bilderbuchkino

Am 03. Apr 2018

14:30 bis 15:00

Stadtbücherei Leichlingen, Am Büscherhof 1, 42799 Leichlingen

Am 04. Jun 2016

19:00 bis 21:00

Wohnzimmerlesung in Leichlingen wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Alle Termine im Juni 2016 →

Rückfrage zu diesem Termin?